Aktuelles von uns und unseren Dalmis

20.09.2013 Heute hatten wir zuckersüßen Besuch von Abylinn und Amicello vom Lehrbacher Wald. 13 Wochen sind sie nun alt und es war ein bewegender Besuch für mich. Sie haben sich ganz toll entwickelt und sehen nicht nur toll aus, sondern zeigen auch ein wunderschönes Wesen! Sie sind lieb und sehr verschmust, hören schon ganz toll, wenn sie an der einen oder anderen Blume nicht die Blüten abfressen sollten und haben mit ihrem Papa Jesco gespielt, als würden sie nie etwas anderes tun. Auch Jesco fand die Beiden prima und hat lieb und vorsichtig mit ihnen gespielt. Mehr Bilder folgen in Kürze...

Alle drei hatten viel Spaß!

15.09.2013 Heute kam Deiko vom Klingemeier Hof das erste Mal zu uns, vor allem aber zu seinem Papa Jesco, zu Besuch. Es war ein toller Vormittag, wir haben ein wenig für die Ausstellung und etwas Juniorhandling mit Celina und Luna geübt und natürlich die Hunde spielen lassen. Deiko ist jetzt fast 7 Monate und er und Jesco hatten jede Menge Spaß! Wir natürlich auch! Weitere Bilder links im Ordner `Jesco`s Sohn Deiko zu Besuch`.

Jesco (rechts) und Deiko beim Spielen in unserem Garten

11.09.2013 Die Freude ist groß…, denn…Helene Lißka vom Hause Cideri ist tragend von Jesco!!! Der Ultraschall hat es bestätigt und wir freuen uns gemeinsam mit Familie Steinhoff auf die Welpen! Helene geht es super gut und wir wünschen alles Gute für die weitere Trächtigkeit! I Wir sind mächtig gespannt auf die Welpen aus dieser Verpaarung. Dann bekommt Bessa vom Klingemeier Hof ca. Mitte/Ende Oktober kleine Nichten und Neffen! Jippieh!!! Herzlichen Glückwunsch Birgit und Jörg Steinhoff!!!

06.09.2013 Hurra, Alice vom Gramzower Kloster ist tragend von unserem Jesco!!!

Wir freuen uns riesig mit Familie Vondenhagen. Herzlichen Glückwunsch an Euch und weiterhin alles Gute für Alice! Somit fange ich nun mit Alice Seite unter Deckrüde Quite Right Jesco von Arabian`s Stud/Deckakte/Wonderful Alice vom Gramzower Kloster an. Ich freue mich sehr, auch diesen Wurf wieder von Anfang an mit begleiten zu dürfen. Mehr Infos zum I- Wurf of the Black-Silver Mountains bekommen Sie unter www.dalmispott.de !

Sie lieben wohl beide verrückte Liegepositionen!

&

02.09.2013 Debbi ist bei uns zu Besuch und bereitet den Kindern und Hunden eine Menge Spaß und Freude! Vor allem Jesco benimmt sich wie ein Clown und lässt die kleine Maus über sich klettern, von ihr quer durch den Garten jagen und und und…

01.09.2013 Dalmatiner-Ausstellung der Regio West des DZGD in Hilden

 

Auch an diesem Sonntag ging es mit gepacktem Auto am frühen Morgen los, mit dabei waren Beate und Celina sowie unser Jesco. Nach der knapp einstündigen Fahrt kamen wir gut gelaunt auf dem wunderschönen Gelände eines Hunde Trainingsplatzes in Hilden an. Wir richteten uns häuslich ein, während dessen waren auch Barbara und Jürgen mit Bessa vom Klingemeier Hof und Dancer vom Hause Cideri sowie Nicole und Luna Albrecht mit ihrem Deiko vom Klingemeier Hof angekommen. Nach einem gemeinsamen Spaziergang auf dem Jesco seinen Sohn Deiko wieder sah und dieser seinen Papa ganz toll fand, genossen wir erst einmal ein Frühstück.

So gemütlich kann es auf Ausstellungen zugehen!

Als erster unserer Gruppe startete dann Dancer in der Veteranenklasse und wurde von Richterin Andrea Mix sehr gelobt, Dancer wurde am Ende der Ausstellung noch Tagesbester Veteran! Herzlichen Glückwunsch an Familie Littmann!

Dancer vom Hause Cideri mit Barbara im Ring.

Und dann ging es auch schon für den 6 Monate alten Deiko (Bessa & Jesco) los, er hatte viel Spaß im Ring und wollte mit Frauchen Nicole einfach nur toben und spielen, das hat ihn den Sieg gekostet, denn da er nicht ruhig gelaufen ist, konnte sein Gangwerk nicht richtig beurteilt werden. Wir haben nun beschlossen, das Deiko auf jeden Fall zum Üben zu uns kommt und wir dann gemeinsam mit seinem Papa Ringtraining machen wollen. Deiko hat ein wunderschönes Wesen, er ist sehr freundlich und verspielt, hat ein klasse Sozialverhalten anderen Hunden gegenüber gezeigt und sieht toll aus! Und das Präsentieren auf einer Ausstellung ist Übungssache, nichts was man nicht schaffen kann! Es war für uns alle schade, da Deiko sowohl vom Körperbau, als auch vom Gesamtbild der Richterin sehr gut gefallen hat.

Wir sind stolz auf den wunderschönen Deiko vom Klingemeier Hof!

Und dann war ich auch schon an der Reihe, 4 Rüden waren in der Offenen Klasse gemeldet. Jesco zeigte sich wieder sehr schön und war ruhig und sehr freundlich. Er hatte vorher schon einige bekannte liebe Menschen getroffen, von denen er sich erst einmal ausgiebige Streicheleinheiten geholt hat. Auch die Richterin, Andrea Mix, fand er super und zeigte ihr sein tolles Wesen. Die Rüden auf Platz 4 und 3 wurden platziert und wir gingen mit dem 2 Jahre älteren Rüden ins Stechen. Runde für Runde durften wir laufen. Leider galoppierte Jesco in der letzten Runde einmal an und somit ging der Sieg an den anderen Rüden. Ich war dieses Mal schon sehr traurig, da der Sieg zum Greifen nah war! Aber Jesco hatte Spaß mit mir im Ring, und das war ein Grund zur Freude, da das nun mal nicht selbstverständlich ist! Vorzüglich Platz 2 konnten wir somit mit aus dem Ring nehmen!

Unser Jesco auf Platz 2! In der Mitte, Richterin Frau Mix aus Deutschland.

In der offenen Klasse der Hündinnen startet dann noch Bessa vom Klingemeier Hof gemeinsam mit 5 weiteren Hündinnen. Sie zeigt sich sehr schön im Ring!

Bessa vom Klingmeier Hof mit Barbara.

Verschnaufpause kurz vor Celinas erstem Start! Ich bin etwas nachdenklich...

Nachdem alle Hunde gerichtet sind, folgt das Juniorhandling. Celina erfüllte sich einen Traum, in dem sie unseren Jesco nach über einem Jahr wieder im Ring vorführte. Wir haben lange hin und her überlegt, ob wir sie mit Jesco starten lassen können, schließlich wiegt sie kaum mehr als er. Wir wussten, das die beiden ein ganz tolles Team sind, aber es ist schon ein Unterschied, ob man im heimischen Garten oder unterwegs beim Spazieren gehen übt oder auf einer Ausstellung in einem Ring, umgeben von Menschen und fremden Hunden, ist. Celina startete zunächst allein in Altersklasse 1. Sie hat es großartig gemacht! Sie hat viel Lob von der Richterin, Umstehenden und fremden Menschen bekommen. Sie hat Jesco sicher und sehr lieb durch die Figuren geleitet, denn davon wurden einige verlangt! Sie lief in ihrer ersten Runde außer dem Kreis, das Dreieck und das L mit Jesco, außerdem zeigte sie seine Zähne und präsentierte ihn im Stand.

Celinas erster Einlauf in den Ring.
Zähne zeigen.
Figuren laufen, hier das Dreieck.

Das gesamte Juniorhandling wird über Mikrofon erklärt und die einzelnen verlangten Figuren erläutert.

Celina präsentiert Jesco im Stand.
Celina mit Richterin Andrea Mix und unserem Jesco mit seiner schönen Scherpe!

Luna Albrecht ist in Altersklasse 2 zum JH gemeldet, eigentlich mit ihrem Deiko vom Klingemeier Hof. Luna hat noch nie einen Hund im Ring vorgeführt, daher hat das Ringteam eine ruhige Ring- erfahrene Hündin für sie organisiert! Unbreakable Soul vom Teutoburger Wald, eine 2 jährige wunderschöne braune Hündin, die im Besitz von Monika Laukamp ist, durfte Luna im Ring vorführen. Celina und sie haben den ganzen Tag über immer wieder geübt und Luna sich mit `ihrer` Hündin angefreundet. Und dann ging es auch schon los für die beiden! Mit am Start ein 17 jähriges Mädchen, welches ebenfalls eine Hündin vorführte. Luna machte ihre Sache großartig und gewann ihr erstes Juniorhandling!!! Herzlichen Glückwunsch Luna!

Links Luna mit Unbreakable Soul vom Teutoburger Wald!

Zum Schluß wird der Tagessieger im Juniorhandling ermittelt und Celina mit Jesco und Luna mit Unbreakable Soul treten nun gegeneinander an!

Stechen um den Tagessieg im Juniorhandling!

Beide Mädchen laufen nun nochmals Figuren mit den Hunden, wieder wird die Einhaltung der Goldenen Regel des Juniorhandlings (Stehe nie zwischen Hund und Richter) getestet. Sehr schnell registriert Celina die Wechsel von Frau Mix und führt schnelle Handwechsel im Lauf und Stand durch! Auch von außerhalb des Rings bekam sie dafür viel Lob! Sie hat Jesco großartig und sehr sicher gehandelt und wir sind sehr stolz auf sie! Celina gewinnt das Stechen und wird Tagesbeste im Juniorhandling. Richterin und auch das Ringpersonal waren begeistert und sprachen ihr viel Lob aus. Auch Luna hat sich toll geschlagen und kam glücklich aus dem Ring!

Platz 1!!!

Familenbande! Links Bessa vom Klingemeier Hof mit Frauchen Barbara, in der Mitte Sohn Deiko vom Klingemeier Hof mit Frauchen Nicole und Luna und rechts Papa Jesco mit Celina und mir!

28.08.2013 Die erste Hürde ist genommen!!!

 

Wir freuen uns sehr, dass wir unseren international geschützten Zwingernamen bekommen haben! Somit kommen wir der Verwirklichung unseres geplanten A-Wurf`s mit unserer Pretty Pearl von Arabian`s Stud und unserem Quite Right Jesco von Arabian`s Stud für das kommende Frühjahr unter dem Namen `of black and brown emotions` etwas näher. Bis es soweit ist, haben wir noch einige Vorbereitungen zu treffen und natürlich die Zuchtstätte von einem Zuchtwart des CDF abnehmen zu lassen. Wir werden weiter hier berichten!

25.08.2013 Landesgruppenausstellung Rheinland in Dormagen

 

Am frühen Morgen machten wir, eine Freundin und ich, uns auf den Weg nach Dormagen. Das Wetter war nicht so ganz toll gemeldet, aber wir hatten außer unserem `Ausstellungsgepäck` auch noch schnell ein kleines Zelt geliehen bekommen. Auf einem tollen Ausstellungsgelände richteten wir uns häuslich ein und genossen erst einmal ein Frühstück! Wir trafen liebe Bekannte, lernten sehr nette andere Aussteller kennen und genossen die schöne Atmosphäre. Dann startete Quite Right Jesco von Arabian`s Stud als erster von 4 Rüden in der Offenen Klasse und zeigte sich dem belgischen Richter Jean-Pierre Achtergael prima! Er erreichte den 2. Platz und erhielt das Vorzüglich mit Res. Anw. CAC/VDH und einen tollen Richterbericht. Nach der Mittagspause waren die Hündinnen an der Reihe und unsere Pretty Pearl von Arabian`s Stud startete als einzige in der Championklasse. Sie hatte wieder viel Spaß beim Laufen und bekam dass Vorzüglich 1. Platz mit Anw. CAC/VDH. Kurze Verschnaufpause, langsam setzte der Regen nun auch ein, dann ging es um die Beste Hündin! Die Gewinnerinnen der verschiedenen Klassen traten gegeneinander an. Noch mal schön laufen und stellen und Pretty Pearl von Arabian`s Stud wird Beste Hündin!!! Es war ein super schöner Tag!

Jesco mit mir beim Laufen
Jesco beim Richten
Pearl beim Richten
Unser `Zeltlager`!
Lennox mit 12 Wochen - als er starb wog er 45 kg und war 74 cm hoch

22.08.2013 Heute wäre unser Lennox 6 Jahre alt geworden - fast 3 Jahre ist es nun schon her, dass wir die schwere Entscheidung, ihn über die Regenbogenbrücke zu schicken, fällen mussten. Er fehlt uns allen immer noch sehr. Lennox`Knochen waren kaputt, er litt an schwerer HD und ED, wir haben den Kampf gehen diese schlimme Krankheit trotz OP und Goldakupunktur verloren. Wir werden heute eine Kerze für ihn anzünden, in unseren Herzen lebt er ewig weiter.

 

Quite Right Jesco von Arabian`s Stud deckt Helene-Lißka vom Hause Cideri!

 

 

Am 16.08.2013 besuchte uns Birgit Steinhoff mit ihrer schönen Hündin Helene. Eigentlich galt der Besuch aber eher unserem Jesco, der nach kurzem Vorspiel Helene deckte. Wir drücken die Daumen, dass alles geklappt hat und im Herbst in der Zuchtstätte `vom Hause Cideri` der I- Wurf gesund und munter zur Welt kommt! Wir freuen uns sehr auf diesen Wurf und sind sehr gespannt, da Helene eine Halbschwester von Bessa vom Klingemeier Hof ist. Mit Bessa hatte Jesco seinen ersten Deckakt und die Welpen aus dieser

Verpaarung wurden im Februar 2013 geboren.

Helene-Lißka vom Hause Cideri

 

14.08.2013 Wurfabnahme bei den A-chen vom Lehrbacher Wald! Heute war der letzte Termin, bevor die ersten A-chen in ihre Familien gehen dürfen. Die Zuchtwartin war sehr zufrieden und alle A-chen haben ihre Ahnentafeln erhalten.

Ferienbesuch ist da. Bonny hat uns und Pearl und Jesco besucht.

Yippie!!! Leute, wichtige und vor allem ganz tolle Nachrichten...

11.08.20.13 Heute war es soweit! Der AEP Termin in der Zuchtstätte `vom Lehrbacher Wald` hat statt gefunden! Und wir dürfen uns über das tolle Ergebnis, alle 8 Welpen sind beidseitig hörend, freuen! Herzlichen Glückwunsch an Anja und Martin Thönnes! Wir freuen uns riesig mit Euch!

09.08.2013 Ein von uns allen heiß ersehnter Tag! Am späten Mittag machten wir uns auf den Weg nach Lindlar, die Kinder und meine liebe Schwägerein Beate mit dabei, aber auch Jesco durfte uns begleiten! Ging es doch zu seinen Kindern, die am 20.06.2013 von Rocksy von Arabian`s Stud in der Zuchtstätte `vom Lehrbacher Wald`geboren wurden. Bilder von diesem tollen Ausflug unter Jesco Nachwuchs/Jesco und Rocksy! Es war ein toller Tag mit vielen schönen Momenten! Die Kinder kamen sogar in den Genuss des Reitens und durften kuscheln, was das Zeug hält. Jesco war zu seinen 8 Kindern sehr lieb und entspannt. Auch mit Queenie, seiner Schwester, hat er schön gespielt und eine tolle Zeit verbracht. Vielen Dank an Familie Thönnes

Jesco und seine Schwester Queenie haben viel geschmust, Rübe schaut zu! Auch sie fand Jesco toll und umgekehrt natürlich auch!

Ein (mein) Arm voller Glück!!!

Quite Right Jesco von Arabian`s Stud deckt Wonderful Alice vom Gramzower Kloster!

 

07.08.2013 Jesco eroberte Alice auf seine charmante, zurückhaltende Art und so dürfen wir berichten, dass es ein sehr harmonischer und liebevoller Deckakt war. Wir danken Familie Vondenhagen für das Vertrauen und freuen uns sehr auf ihren I Wurf! Informationen dazu finden Sie auf der Seite von Alice unter www.dalmispott.de . Wir drücken fest die Daumen und wünschen alles Gute für die Trächtigkeit!

Wonderful Alice vom Gramzower Kloster

06. August 2013 - wir haben neue Bilder von Jesco`s wunderschöner Tochter Dietke vom Klingemeier Hof aus Lettland! Auch von einigen anderen D-chen vom Klingemeier Hof sind (Verpaarung von unserem Jesco und Bessa vom Klingemeier Hof) Bilder unter Jesco`s Nachwuchs/Und so geht es weiter, online gestellt!

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Andreas Menge (Dienstag, 01. Januar 2019 14:49)

    Liebe Familie Leupold, ich wünsche euch einen guten Start in ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr!
    Liebe Grüße
    Charly & Andreas

  • Wild-Schmidt (Montag, 17. Dezember 2018 14:30)

    Hallo Bianca, jetzt wollte ich dir die Bilder schicken, aber wie du weisst bin ich ein technischer Trottel und ich habe keinen Plan wie ich jetzt an die Festplatte komm.

    Die Sandra wieder, vielleicht kannst du mir deine Mail Adresse mal gesondert schicken, da bekomm ich das vielleicht auch noch hin.

    Liebe Grüße Sandra aus Thüringen

  • M. + W.Dietze (Montag, 02. April 2018 18:58)

    D Wurf gefällt uns. Hoffentlich habt ihr nicht zu viel Stress mit der ganzen Bande!

  • Barbara (Sonntag, 01. April 2018 17:01)

    Ganz herzliche Glückwünsche zum D-Wurf und eine schöne Welpenzeit wünschen die Zwei- und Vierbeiner vom Klingemeier Hof

  • Hannelore Kampe (Montag, 31. Juli 2017 14:07)

    Liebe Frau Leupold,
    gerade hab ich unter Tränen die Berichte Ihres C-Wurfes gelesen und die vielen Bilder dazu gesehen...
    Ja es ist sehr schwer, einen Hund gehen zu lassen, und gerade weil sie noch so jung waren. Unser erster Hund war ein Deutsch-Kurzhaar-Dalmatiner Mischling. Er hat unser Leben 13 Jahre lang begleitet und die Trauer war riesengroß . Doch wir hatten noch die Dalmatiner-Hündin Biene, die unsere Aufmerksamkeit und Zuwendung brauchte. Sie hat uns auch fast 12 Jahre begleitet und ihr Weg über die Regenbogenbrücke ist nun schon ein Jahr her; doch sie fehlt uns immer noch. Mein Mann hat sich vor 3 Jahren wieder einen Deutsch-Kurzhaar Rüden ausgesucht, der unsere Aufmerksamkeit nun ganz für sich alleine hat. Jetzt bin ich mit der Trauer um Biene soweit, dass ich wieder einem neuen Dalmi meine Liebe und Zuwendung schenken kann. Auf der Suche nach Züchtern bin ich auf Ihre Seite gekommen.
    Schade, dass Sie noch nicht wissen, ob und wie es bei Ihnen weiter geht. Doch ich kann Sie sehr gut verstehen.
    Ich habe mir überlegt, dass es diesmal ein braun-weißer Rüde sein soll. Der wäre dann ganz anders als die schwarz-weiße Biene. Und somit käme man nicht in Versuchung die beiden immer wieder zu vergleichen.
    Zeitlich hatten wir uns das nächste Jahr ausgesucht.
    Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ganz viel Kraft für die nächste Zeit!
    Herzlichst Ihre
    Hanne Kampe

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© copyright Bianca Leupold Dalmatiner Iserlohn