4. Woche der B-chen

13.04.2015 Los geht`s mit Vollgas in Woche 4?! Nein, noch immer alles ruhig hier :-). Eine kleine Spielrunde gibt es hin und wieder, aber sonst passiert noch nicht sooo viel. Die Kleinen sind in den Wachphasen damit beschäftigt, sich näher kennenzulernen, sie probieren, wie die Ohren und Füße oder auch mal ein Schwänzchen der Geschwister schmecken und dann wird wieder geschlafen. Da wir auch heute wieder Besuch hatten, gibt es genug Hände, die einen sanft zum Schlafen bringen...Die Wurfkiste haben wir abgebaut, da die Kleinen gar nicht mehr drin lagen. Nun steht alsonoch ein zweiter Korb im Auslauf und Herr Braun war ganz mutig der Erste, der diesen zum Schlafen ganz für sich allein nutzte. Hier die Bilder vom heutigen Tag...

Ich bin verliebt!

15.04.2015 Heute gibt es wieder aktuelle Bilder der B-chen, einige nun wieder mit Halsbändern. Eigentlich wollte ich sie weglassen, sehe aber ein, dass man sie so nicht gut auf Bildern erkennen kann. Also zwischendurch nun auch angezogene Zwerge, übrigens haben sie alle in die nächste Konfektionsgröße gewechselt! Die Welpen bekommen nun schon 3 x täglich eingeweichtes Trockenfutter mit Beigabe in Form von Joghurt, Bananenbrei, Tatar und Welpennassfutter. Wir finden, sie haben recht gute Tischmanieren! Unser Frl. Grün ist nicht mehr grün und zeigt nun ihr herrliches, tiefschwarzes Pigment. Die ersten Welpen haben ihre Familien gefunden und einige bekommen noch Besuch, alle jedoch noch nicht...da wir uns etwas Zeit lassen möchten...

17.04.2015 Die Woche 4 neigt sich schon wieder dem Ende zu - Himmel, wo bleibt die Zeit?! Bis auf Dienstag hatten wir jeden Tag Welpenbesuch und auch heute und morgen geht es so weiter! Wir freuen uns, die ersten Familien kennengelernt zu haben und zu wissen, zu wem die Süßen in einigen Wochen ziehen werden. Wir sind sehr dankbar, dass wir zu allen schon seit vielen Wochen/Monaten Kontakt hatten und man sich so schon auf dem Weg kennenlernen konnte. Wie einige wissen, habe ich zunächst nur 7 Familien eingeladen. Heute abend wissen wir, für wen wir dann die geeignete Familie suchen. Ich muss etwas aufpassen mit den Bildern, da wir soviele schöne Fotos haben, dass ich etwas Angst habe, dass es mir die Seite sprengt! Die Kleinen waren das erste Mal draußen und natürlich durfte der Fotoapparat nicht fehlen. Schließlich sollen die Familien auch teil haben können! Wir stellen heute auch die erste Namen vor, die allesamt zum Teil oder auch komplett von unseren neuen Familien stammen. Jeder für sich einzigartig und absolut passend!!! Toll, dass ihr euch alle Gedanken gemacht habt und die Namen gleich mitgebracht habt. Am Wochenende werden wir den Zaun hoffentlich fertig stellen können, so dass die Zwerge dann tagsüber nach draußen gehen. Bis dahin gehen sie mit uns raus und zum Schlafen wieder rein. Jesco genießt die Zeit mit den Welpen sichtlich. Pearl ist nun seit Dienstag nicht mehr ganz so viel im Auslauf, sondern entspannt nun auch in der Sonne oder zieht sich mal in Ruhe zurück. Nachts schläft sie allerdings bei den Welpen und versorgt diese vorbildlich. Auch tagsüber säugt sie noch mehrere Male. Das Futter nehmen die Kleinen ganz toll an und somit ist es nicht verwunderlich, dass sie sich wunderbar weiterentwickeln. Viel Spaß mit den Bildern der letzten 2 Tage!

18.04.2015 Auch heute war ich wieder mit den B-chen an der frischen Luft. Es ist so schön, wenn die Kleinen mit Mama Pearl draußen unterwegs sind und die Sonne genießen. Sie laufen über die Holzterrasse, die Steinplatten, die Wiese und teilweise auch über die Kieselsteine. Das Wackelbrett wurde mutig ausprobiert und für sehr schön befunden! Auch einen kleinen Nachmittagssnack genossen die Kleinen an der frischen Luft in der Sonne. Nachdem der Staubsauger für die Kleinen völlig normal ist, und auch Radio und Fernsehen zwischendurch laufen, wurden sie heute mit den Geräuschen eines lauten Flugzeuges, eines Rasenmähers, Schüssen aus der nahe gelegenen Schießanlage und fremden Hundegebell konfrontiert. Da Pearl in keinster Weise reagierte, blieben auch die Kleinen ganz ruhig und entspannt. Josi, eine Freundin der Kinder war da und knuddelte mit den Kleinen. Auch hatten die Kleinen noch einmal Besuch. Zunächst sind alle Welpen reserviert bis auf das Frl. Rot...:-).

Nun endlich folgt die Einzelvorstellung der ersten B-chen, einige schon mit ihren Namen.

Unser Herr Schwarz ist vergeben. Name folgt.

Big Smile of black and brown emotions

ist vergeben.

Brave Scooby Doo of black and brown emotions

ist vergeben.

Believe in You Jako of black and brown emotions

ist vergeben.

Herr Gelb ist vergeben (Zeus)

Bacima of black and brown emotions

ist vergeben.

Be my little Emma of black and brown emotions

ist vergeben

Black Pearl Mawu of black and brown emotions ist vergeben.

Belaine of black and brown emotions

Frl. Rot Frl. Grün Frl. Orange Frl. Rosa Hr. Braun Hr. Dunkelblau Hr. Hellblau Hr. Gelb Hr. Schwarz
Gewicht Zunahme Gewicht Zunahme Gewicht Zunahme Gewicht Zunahme Gewicht Zunahme Gewicht Zunahme Gewicht Zunahme Gewicht Zunahme Gewicht Zunahme
920   810   930   780   970   940   870   980   1070  
                                   
                                   
                                   
1150 230 990 180 1140 210 990 210 1190 220 1150 210 1020 150 1160 180 1300 230
1270   1150   1300   1130   1330   1280   1140   1290   1450  
1610 460 1450 460 1660 520 1490 500 1730 540 1600 450 1510 490 1680 520 1910 610
                                   
2400 790 2200 750 2520 860 2200 710 2600 870 2330 730 2280 770 2510 830 2910 1000

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Andreas Menge (Dienstag, 01. Januar 2019 14:49)

    Liebe Familie Leupold, ich wünsche euch einen guten Start in ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr!
    Liebe Grüße
    Charly & Andreas

  • Wild-Schmidt (Montag, 17. Dezember 2018 14:30)

    Hallo Bianca, jetzt wollte ich dir die Bilder schicken, aber wie du weisst bin ich ein technischer Trottel und ich habe keinen Plan wie ich jetzt an die Festplatte komm.

    Die Sandra wieder, vielleicht kannst du mir deine Mail Adresse mal gesondert schicken, da bekomm ich das vielleicht auch noch hin.

    Liebe Grüße Sandra aus Thüringen

  • M. + W.Dietze (Montag, 02. April 2018 18:58)

    D Wurf gefällt uns. Hoffentlich habt ihr nicht zu viel Stress mit der ganzen Bande!

  • Barbara (Sonntag, 01. April 2018 17:01)

    Ganz herzliche Glückwünsche zum D-Wurf und eine schöne Welpenzeit wünschen die Zwei- und Vierbeiner vom Klingemeier Hof

  • Hannelore Kampe (Montag, 31. Juli 2017 14:07)

    Liebe Frau Leupold,
    gerade hab ich unter Tränen die Berichte Ihres C-Wurfes gelesen und die vielen Bilder dazu gesehen...
    Ja es ist sehr schwer, einen Hund gehen zu lassen, und gerade weil sie noch so jung waren. Unser erster Hund war ein Deutsch-Kurzhaar-Dalmatiner Mischling. Er hat unser Leben 13 Jahre lang begleitet und die Trauer war riesengroß . Doch wir hatten noch die Dalmatiner-Hündin Biene, die unsere Aufmerksamkeit und Zuwendung brauchte. Sie hat uns auch fast 12 Jahre begleitet und ihr Weg über die Regenbogenbrücke ist nun schon ein Jahr her; doch sie fehlt uns immer noch. Mein Mann hat sich vor 3 Jahren wieder einen Deutsch-Kurzhaar Rüden ausgesucht, der unsere Aufmerksamkeit nun ganz für sich alleine hat. Jetzt bin ich mit der Trauer um Biene soweit, dass ich wieder einem neuen Dalmi meine Liebe und Zuwendung schenken kann. Auf der Suche nach Züchtern bin ich auf Ihre Seite gekommen.
    Schade, dass Sie noch nicht wissen, ob und wie es bei Ihnen weiter geht. Doch ich kann Sie sehr gut verstehen.
    Ich habe mir überlegt, dass es diesmal ein braun-weißer Rüde sein soll. Der wäre dann ganz anders als die schwarz-weiße Biene. Und somit käme man nicht in Versuchung die beiden immer wieder zu vergleichen.
    Zeitlich hatten wir uns das nächste Jahr ausgesucht.
    Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ganz viel Kraft für die nächste Zeit!
    Herzlichst Ihre
    Hanne Kampe

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© copyright Bianca Leupold Dalmatiner Iserlohn