Bilder der 7. Woche

05.05.2014 Und schon melden wir uns aus der aktuellen 7. Woche unserer A-chen! Ein neues Spielelement kam am Wochenende dazu - der Sandkasten. Die A-chen fanden es super, wir sind der Meinung, gegen spätere Strandurlaube hat keiner was einzuwenden!!! Wasser finden sie ebenfalls alle super gut, vor allem im Wassernapf, den kann man so schön auskippen und mit den Pfötchen durchlaufen, da haben sie alle immer wieder großen Spaß dran. Da am gestrigen Nachmittag die Sonne schön warm schien, schliefen einige unserer süßen Zwerge auch draußen. Im großen Garten waren auch alle wieder unterwegs und haben uns Zweibeiner ordentlich auf Trapp gehalten. Viel Spaß mit den ersten Bildern des Wochenendes...

05.05.2014 Heute haben wir die erste kleine Autofahrt in der geschlossenen Autobox mit den Zwergen unternommen. Und wir waren begeistert, alle waren neugierig, aber ruhig und entspannt dabei. Selbst die Nachbarn waren erstaunt, wie unbeeindruckt alle 8 aus dem Auto schauten, nachdem sie sich einen Platz vorne gesichert hatten. Die Welpen konnten heute den ganzen Tag draußen verbringen und die Sonne genießen. Die letzte Entwurmung steht für diese Woche an, den ersten Teil haben sie heute bekommen und auch wieder gut angenommen und vertragen. Prima!!!

06.05.2014 Hier einige Bilder vom heutigen Tag...

Dreamer möchte die Rutsche probieren, Jesco schnuffelt mal schnell hinterher...
Apollo mag immer wieder das Kräuterbeet! Er roch lecker nach Zitronenthymian!
Apollo juckts! Vielleicht die Kräuter, hi hi...
Balou wird von Mama geblockt!
Upps! Mama und Papa sind vorbeigeflitzt, die spielen fangen!
Papa hat Lucky gefunden!
Marlo bekommt die Komplettwäsche!
Muck beim Wiegen!
Abends kuscheln die Mäuse immer ganz lieb zusammen!

07.05.2014 Die A-chen werden nass!!! Heute haben unsere Zwerge das erste Mal einen kleinen, sanften Regenschauer miterlebt. Schnell flitzten sie durch die Hundeklappe in die warme Hütte, um dort noch ein wenig Chaos zu veranstalten, bevor sie zufrieden einschliefen! Es wurden noch schnell ein paar Bälle geworfen, Decken durch die Gegend gezerrt und Fangen um das Körbchen gespielt. Es sieht schon immer sehr lustig aus, wenn die Kleinen kurz vorm Einschlafen noch mal richtig aufdrehen. Die letzte Wurmkur haben alle Welpen nun geschafft, wieder völlig problemlos. Auch die Krallen wurden allen wieder gestutzt, keine große Sache. Unser Muck, Herr Braun, hatte Besuch und genoss diesen sichtlich! Die Kinder hatten auch noch ein paar Streicheleinheiten für Lucky, der noch nicht müde war.

Bis zu dem wichtigen und spannenden Termin der Wurfabnahme übernächstes Wochenende erwarten wir jeden Tag Besuch, so dass es nie langweilig für die Kleinen wird! 

So langsam realisieren wir, dass uns nicht mehr viel Zeit mit unseren 8 süßen Welpen bleibt. Daher bleibt unser Motto - Jeden Augenblick genießen -  natürlich weiter aktuell!!!

Muck hat sich sehr über Besuch gefreut! So schön...
Auch Lucky hatte Spaß, sich knuddeln zu lassen.
Ganz lieb und vorsichtig haben die Mädchen mit Lucky geschmust.
Apollo und Muck teilen sich eine leckere Kaustange.
Schwestern unter sich! Abby & Arya abends wieder im Wohnzimmer
Arya, wie eine Prinzessin!
Abby und ihr Bruder Dreamer (Hr. Blau)
Balou möchte Arya das Kissen streitig machen, sie hat es behalten!!!
Hmm, was Apollo da wohl vor hat???

09.05.2014

Das Wochenende steht vor der Tür und an diesem werden einige Welpen wieder besucht. Und dann eröffnen wir schon die 8. Woche - oh je! So schnell vergeht die Zeit! Die Welpen wachsen und gedeihen ganz prima, fressen nun 4 Mahlzeigen am Tag und jede Menge Knabberzeugs! Das lieben alle 8 (und die Großen natürlich auch) sehr und freuen sich schon, wenn ich mit einer Tüte komme. Es klappt mittlerweile immer besser, wenn ich die Babies rufe, so dass das Einsammeln nicht mehr ganz so schwierig ist, wenn es rein geht. Sie toben wild durch den Garten, versuchen Schuhe, Blumen, Eimer, Spielsachen, Erde, Grillkohle, Gras und und und zu fressen, zu zerbeißen und wegzuschleppen. Sehr lustig! Das heutige Gewitter haben die Welpen wieder völlig entspannt erlebt und den Abend mit uns im Wohnzimmer ausklingen lassen. Das tägliche gekochte Hühnchen mundet allen sehr und die neuen Familien werden die Kleinen wohl zukünftig in der Küche stehen haben, wenn sie Hühnchen zubereiten...

Auch in den vergangenen 2 Tagen haben wir wieder viele schöne Bilder gemacht. Hier einige davon...

10.05.2014 Heute hatten 2 unserer Welpen wieder Besuch. Da das Wetter nicht auf unserer Seite war, haben wir den Nachmittag gemütlich im Wohnzimmer bei Kaminfeuer, Kaffee und Kuchen verbracht. Schön war es wieder! Die Familien konnten ihre Zwerge in Action erleben, beim Spiel, beim Knabbern an Händen, Füßen, Ohren und auch an Kaustangen oder Leckerchen! Alle Zehen und Finger waren am Ende noch dran, prima! Wir melden uns das nächste Mal aus der 8. Woche, die aber noch nicht die letzte hier bei uns sein wird! Die Abholtermine sind nun ausgemacht und die Familien zählen die Tage! Alle sind gut ausgerüstet und vorbereitet, so dass wir uns schon heute auf die Bilder aus den neuen Zuhause der Zwerge freuen!!! Wir wünschen allen einen schönen Muttertag!

Jesco und Celina haben Kuschelzeit.
Elterliche Fürsorge für Balou!
Auch Mama Pearl ist abends geschafft!

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Andreas Menge (Dienstag, 01. Januar 2019 14:49)

    Liebe Familie Leupold, ich wünsche euch einen guten Start in ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr!
    Liebe Grüße
    Charly & Andreas

  • Wild-Schmidt (Montag, 17. Dezember 2018 14:30)

    Hallo Bianca, jetzt wollte ich dir die Bilder schicken, aber wie du weisst bin ich ein technischer Trottel und ich habe keinen Plan wie ich jetzt an die Festplatte komm.

    Die Sandra wieder, vielleicht kannst du mir deine Mail Adresse mal gesondert schicken, da bekomm ich das vielleicht auch noch hin.

    Liebe Grüße Sandra aus Thüringen

  • M. + W.Dietze (Montag, 02. April 2018 18:58)

    D Wurf gefällt uns. Hoffentlich habt ihr nicht zu viel Stress mit der ganzen Bande!

  • Barbara (Sonntag, 01. April 2018 17:01)

    Ganz herzliche Glückwünsche zum D-Wurf und eine schöne Welpenzeit wünschen die Zwei- und Vierbeiner vom Klingemeier Hof

  • Hannelore Kampe (Montag, 31. Juli 2017 14:07)

    Liebe Frau Leupold,
    gerade hab ich unter Tränen die Berichte Ihres C-Wurfes gelesen und die vielen Bilder dazu gesehen...
    Ja es ist sehr schwer, einen Hund gehen zu lassen, und gerade weil sie noch so jung waren. Unser erster Hund war ein Deutsch-Kurzhaar-Dalmatiner Mischling. Er hat unser Leben 13 Jahre lang begleitet und die Trauer war riesengroß . Doch wir hatten noch die Dalmatiner-Hündin Biene, die unsere Aufmerksamkeit und Zuwendung brauchte. Sie hat uns auch fast 12 Jahre begleitet und ihr Weg über die Regenbogenbrücke ist nun schon ein Jahr her; doch sie fehlt uns immer noch. Mein Mann hat sich vor 3 Jahren wieder einen Deutsch-Kurzhaar Rüden ausgesucht, der unsere Aufmerksamkeit nun ganz für sich alleine hat. Jetzt bin ich mit der Trauer um Biene soweit, dass ich wieder einem neuen Dalmi meine Liebe und Zuwendung schenken kann. Auf der Suche nach Züchtern bin ich auf Ihre Seite gekommen.
    Schade, dass Sie noch nicht wissen, ob und wie es bei Ihnen weiter geht. Doch ich kann Sie sehr gut verstehen.
    Ich habe mir überlegt, dass es diesmal ein braun-weißer Rüde sein soll. Der wäre dann ganz anders als die schwarz-weiße Biene. Und somit käme man nicht in Versuchung die beiden immer wieder zu vergleichen.
    Zeitlich hatten wir uns das nächste Jahr ausgesucht.
    Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ganz viel Kraft für die nächste Zeit!
    Herzlichst Ihre
    Hanne Kampe

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© copyright Bianca Leupold Dalmatiner Iserlohn